F-ONE Seven Seas Carbon Frontwings

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unser Fazit:
Die Seven Seas wurden überarbeitet! Dünneres Profil, höherer Aspekt Ratio und optimierte Outline. Die Foils liften früh und gleiten wunderbar lang. Zum Wingfoilen eignen sich die Seven Seas Foils auch schon für leichtere Einsteiger und machen für schwerere Piloten als Step-up Foil eine hervorragende Figur. Zum Downwindfoilen passen die Foils schon bei leichtem Swell und lassen sich früher anpaddeln als vergleichbar die Eagle Foils

899,00949,00

Enthält 19% Mehrwertsteuer
(1.649,00 / cm)
zzgl. Versand

Das sagen wir:

Die Seven Seas Foils wurden überarbeitet!

  • Was wurde verändert?
    Höherer Aspekt Ratio
  • dünneres Profil
  • verbesserte Outline
  • andere Größen

Die Seven Seas Foils von F-One liegen vom High Aspect Ratio her in der Mitte zwischen den bewährten Phantom Foils und den radikaler ausgelegten EAGLE  HM Foils.
Mit einem Aspekt Ratio von 8 sind sie ähnlich aufgestellt wie die SK8 Foils, sind aber vom Einsatzbereich eher in Richtung Downwind Foiling ausgelegt.
Was heißt das konkret?
Die Frontflügel gleiten einfach, früh und unkompliziert an und gleiten danach leichtfüssig ewig lange durch.
Durch das flachere Profil und den höheren Aspekt Ratio können die Seven Seas Foils jetzt noch höhere Geschwindigkeiten vertragen, sind agiler im Handling und ziehen beim Wing-Foilen noch besser Höhe.
Das verbesserte Design lässt auch härteres Carven in engen Turns zu. Flügel Breaching ist ohne Strömungsabrisse möglich.
Auf der Welle, oder auch auch im Flachwasser lassen sich die Foils einfach und effizient Pumpen.

Zum Wingfoilen eignen sich die Seven Seas Foils auch schon für leichtere Einsteiger und machen für schwerere Piloten als Step-up Foil eine hervorragende Figur.
Zum Downwindfoilen passen die Foils schon bei leichtem Swell und lassen sich früher anpaddeln als vergleichbar die Eagle Foils

Das SEVEN SEAS Foil Plane besteht immer aus dem jeweiligen Frontflügel und dem passendem Monobloc Tail (je nach Frontflügel in der der dazu passenden Länge).

Um das Set-Up als komplettes Foil zu komplettieren benötigt Ihr noch den passenden Mast-Satz aus Aluminium , Carbon 16, oder HM Carbon 14.

Das Foils sind sehr solide und edel verarbeitet und einfach zu montieren.
Passende Cover für Flügel und Fuselage, alle nötigen Schrauben und Werkzeug sind im Lieferumfang enthalten

Erhältlich in den Größen 1100 cm²/ 1300 cm² / 1500 cm²

Die Features im Überblick:

  • Der SEVEN SEAS 1100 (dazu empfohlen: MONOBLOC TAIL XXS 170 DW) ist der Performance Frontflügel für hohe Wellen und starken Wind. Surf-, Downwind-, oder Wing-Foiling. Intermediate bis Advanced Skills (je nach Gewicht des Piloten)
  • Der SEVEN SEAS 1300 (dazu empfohlen: MONOBLOC TAIL XXS 170 DW)  ist der ideale Frontflügel bei moderaten bis starken Wind,- und Wellenbedingungen. Beginner bis Advanced Skills (je nach Gewicht des Piloten)
  • Der SEVEN SEAS 1500 (dazu empfohlen: MONOBLOC TAIL XXS 170 DW)  ist das ideale Frontflügel bei leichten Wind,- und Wellenbedingungen. Beginner bis Advanced Skills (je nach Gewicht des Piloten)

Wir haben ab März Test Foils vor Ort. Sprecht uns gerne für einen Test an! 

 

Das sagt F-One:

The new SEVEN SEAS keeps the same program as its predecessor, but features a more modern design. With a slimmer outline, higher AR and revised surfaces, this new foil retains the legendary accessibility of our SEVEN SEAS range while boosting its performance.

The SEVEN SEAS remains a downwind-oriented foil. When wing foiling, it enables a progressive and easy take-off, then provides a good glide upwind and in the bumps. Its glide makes maneuvers like jibing and tacking easier. Don’t be afraid to switch from a PHANTOM to a SEVEN SEAS as soon as you start learning to jibe.

In SUP foil, the SEVEN SEAS is devilishly easy to launch, then offers an unexpected glide and average speed compared to its accessibility and surface area. It’s a foil of choice for advanced riders in light conditions.

At F-ONE, our goal is to make fun foils. So, we want every foil to be able to carve, even the ones geared towards a downwind program. We’ve therefore specifically worked on the wingtips of this new SEVEN SEAS to increase its maneuverability and make it even more fun to ride.

Built using the Monobloc structure with pre-preg carbon, the foils are both very light and strong. This setup brings improved load transmission and better stiffness throughout the different parts for maximum control. The TITAN connection allows to plug in either an aluminum or carbon mast.

The SEVEN SEAS is the perfect foil to discover the sensations of a high-performance downwind foil. Its ability to glide forward as well as its unparalleled maneuverability and low end potential make it fun and easy to ride. It’s a foil you’ll always keep in your quiver.

Artikelnummer: 1495 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , , ,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Kategorie

Foil komplett

Größe

, ,

Das könnte dir auch gefallen …

  • F-One High Modulus Carbon Mast 14
    F-ONE Carbon Mast 16
    999,00
    Enthält 19% Mehrwertsteuer
    (1.649,00 / cm)
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: sofort lieferbar
  • F-One High Modulus Carbon Mast 14
    F-ONE HM Carbon Mast 14
    1.289,001.599,00
    Enthält 19% Mehrwertsteuer
    (1.649,00 / cm)
    zzgl. Versand
  • F-One Origin V1 Wings Abyss/ FlameF-One Origin V1 Wings Glacier/ Flame
    F-ONE Origin V1
    959,001.149,00
    Enthält 19% Mehrwertsteuer
    (1.649,00 / cm)
    zzgl. Versand
  • F-One Mast Pack 85cm/ Mast Plate/ Titan Mast FootF-One Mast Pack 85cm/ Mast Plate/ Titan Mast Foot
    F-ONE PACK ALU MAST TITAN
    510,00
    Enthält 19% Mehrwertsteuer
    (1.649,00 / cm)
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: sofort lieferbar