SIC Bayonet 14’0 x 26″ (SCC+) Carbon Sup Board

2.899,00

Enthält 19% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand
Lieferzeit: bitte aktuelle Liefersituation anfragen

Die Bayonet Serie ist eine Weiterentwicklung der Bullet Range. Die Bayonet Boards sind ideal für Downwind Experten und gehören zu den schnellsten Downwindboards der Welt. Erhältlich in den Größen 14.0 (Allround-Fitness, Touring, Downwind) und 17.1 (Touring, Downwind, Race).

  • Single Carbon Composite technology
  • Innegra™ tip, rail and tail
  • PVC reinforced deck for the ultimate in strength, weight and stiffness
  • 12K Carbon Weedless Fin
  • Croc skin EVA deck pad
  • Gore Tex Breather Valve
  • EZ-Grab Handle
  • GoPro Mount

Beschreibung

Länge x Breite: 14’0″x26″
Volumen: 295L
Gewicht: 12,0kg
Single Carbon Composite + Innegra™ Bauweise (SCC+)

Die neuen Bayonet Boards sind eine Weiterentwicklung der Bullet Boards und jeweils noch extremer ausgelegt.
Das 14’0 wurde auf die Vorlieben der SIC Team Rider abgestimmt.
Bayonet Boards haben eine andere Volumen-Verteilung und eine andere flachere Outline im Vergleich zu den Bullet-Boards,’springen‘ eher an und gleiten länger durch. Der Bug hat mehr Auftriebskraft und die im Vergleich bereitere Heckpartie soll für Stabilität sorgen – trotz insgesamt schmalerem Board.

Die neue SCC+ (Single Carbon Composite + Innegra™) Bauweise erhöht noch einmal die Stabilität.
Die Rails sind jetzt mit Innegra™ verstärkt und noch unempfindlicher, ohne dass das Board mehr wiegt.

Technologie:
– Bayonet 14.0: SCC+ (Single Carbon Composite + Innegra™) Bauweise ohne F.A.S.T System (Fußsteuerung)
– Bayonet 17.1: DCC+ (Double Carbon Composite + Innegra™) Bauweise inkl. F.A.S.T System (Fußsteuerung)

Brand

SIC Maui

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten ab 01.10.18:
Mo-So. geschlossen.
Bei Bedarf führen wir Sonntags zwischen 12 und 15 Uhr geführte Touren durch. Meldet Euch einfach