SIC Bullet 12’6 x 28,5 „(DF) Touring Sup

1.799,00

Enthält 19% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand
Lieferzeit: bitte aktuelle Liefersituation anfragen

Das 12’6er Bullet ist die kleine Schwester vom legendären Bullet 14’0 V2 und eignet sich hervorragend als universelles Touring-Board für leichte bis schwere Fahrer.
Der Shape des Boards lässt Dich jede noch so kleine Welle in Vortrieb umwandeln. Gegen den Wind easy zu fahren, bei Seitenwind unempfindlich und mit dem Wind (Downwind) unschlagbar.

  • Dragonfly Construction
  • Lightweight EPS Core
  • Gore Tex Breather Vent
  • EZ-Grab Handle

Beschreibung

Länge x Breite: 12’6″x 28,5″
Volumen: 266L
Gewicht: 13,2kg

Dragonfly Construction (DF)

Das legendäre Bullet bekommt für 2020 einen Makeover spendiert.
Die Downwind-Maschine schlechthin wird nochmals besser als bisher, und eignet sich hervorragend als universelles Touring  Board gerade für schwere Fahrer in allen Bedingungen.
Der Shape des Boards  hat eine leichte Überarbeitung bekommen. So ist die Rockerlinie am Bug minimal angepasst, und die Bug-Volumen-Verteilung ähnlich wie beim Bajonett angeordnet worden. Der Bug hat einen leichte Konvex-Form bekommen, um Wasser beim Aufschlagen auf Wellen besser zu verdrängen.
Die Rails sind ebenfalls etwas steiler geworden, und das Heck minimal breiter.
Die neue Dragonfly Konstruktion löst die bisher TWC Bauweise ab, und ist die ‚Heavy Duty‘ Ausführung zur etwas leichteren Superfly Schwester.
Mit dem Bullet lässt sich jede noch so kleine Welle in Vortrieb umwandeln. Gegen den Wind easy zu fahren, bei Seitenwind unempfindlich und mit dem Wind (Downwind) unschlagbar.
Die 2020er Boards kommen in neuen tollen Farben daher, und wir können es kaum erwarten diese Beauties bald zu fahren!!!

Kommt vorbei und testet die Bullet Boards bei uns an der Station.

Marke

SIC Maui

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten ab 01.10.2019:
Die Station ist über den Winter geschlossen.
Wir sind online, per Mail/ Telefon erreichbar, und sind auch gerne nach Terminvereinbarung für Euch vor Ort